Padre azul

Padre azul Super Premium Tequila
Padre azul rockt die Geschmacksnerven mit seinem feinen, überraschend milden Aroma und unterscheidet sich damit komplett von der Vorstellung, die die meisten von Tequila haben. 
Padre azul braucht weder Salz noch Zitrone – diesen Tequila genießt man pur. Ganz nach dem Motto: Keine Kompromisse. 
Padre azul hat nichts mit bekanntem Standard-Tequila zu tun. Die ausgewählten Zutaten, die Herkunft aus dem speziellen Tequila-Anbaugebiet und die sorgfältige Produktion machen ihn zu einem exklusiven Spitzenprodukt, das europaweit seinesgleichen sucht.
 
 
Die Herkunft
  • 100 % MEXIKO
In Mexiko ist die Aufsichtsbehörde "Consejo Regulador del Tequila" (CRT) Hüter des echten Tequilas. Padre azul erfüllt sämtliche Auflagen und darf das begehrte Qualitätssiegel auf seinen Flaschen führen.
Tequila ist eine geschützte Herkunfsbezeichnung. Nur Destillate aus blauer Agave und aus bestimmten Anbaugebieten rund um Tequila in Mexico dürfen sich so nennen. Padre azul wird im Bundesstaat Jalisco nach mexikanischer Tradition hergestellt und ist echter Premium-Tequila.
 
Das Design
  • 100 % HANDARBEIT
Auch beim Design der außergewöhnlichen Padre-azul-Flaschen wurden keine Kompromisse eingegangen. Sie werden in Handarbeit gefertigt und sind mit einem 270 Gramm schweren Skull veredelt, der die Totenkopf-Kultur Mexikos kreativ aufgreift.
Innen wie außen gibt sich Padre azul nur mit dem Besten zufrieden. So wird aus einem gewöhnlichen Behälter ein Unikat. Der Ledermantel mit Schnürung sorgt für die besonders rockige Erscheinung der Flaschen.
 
 
 
Der Rohstoff
  • 100 % AGAVE
Die blaue Agave ist eine von 400 Agavenarten und die beste, um Tequila herzustellen. Besonders in Jalisco im Hochland Mexicos, wo trockenheißes Klima herrscht, findet die Pflanze optimale Bedingungen zum Gedeihen.
Bei der Ernte wird die blaue Agave von ihren spitzen Blättern befreit, sodass nur noch das Herzstück – die piña, wie die Mexikaner sagen – übrigbleibt. Sie kann frühestens nach acht Jahren Reife zu Premium-Tequila verarbeitet werden und sorgt für den einzigartigen Geschmack von Padre azul.
 
 
"Padre azul, das ist Premium-Tequila mit mildem, purem Geschmack – ehrlich und einzigartig." Stefan Kretzschmar
 Das Gesicht                                          
Stefan Kretzschmar zählt zu den erfolgreichsten Handballspielern Deutschlands, arbeitet seit seinem Rücktritt als TV-Experte und ist nun auch Padre-azul-Testimonial. Neben dem ausgefallenen Design hat ihn vor allem der unvergleichliche Geschmack von Padre azul überzeugt. Bisher war Kretzschmar kein Tequila-Trinker. Doch das hat sich jetzt definitiv geändert! 
Über uns
Hinter Padre azul stehen Freunde, die eines vereint: ihre Leidenschaft für Mexiko. Wir wissen hochwertigen Tequila zu schätzen und holen mit Padre azul ein exklusives Produkt nach Europa. Lange haben wir in Mexiko nach der perfekten Destillerie gesucht. Bei Tres Mujeres in Jalisco im Hochland Mexikos sind wir fündig geworden.
 
 
 Stolz präsentiert von WunderTeam.  
 
*Bitte beachten Sie, dass Alkohol, Spirituosen und spirituosenhaltige Getränke nur an Personen ab 18 Jahren verkauft werden dürfen. Eine entsprechende Altersprüfung wird bei der Lieferung durch den Paketzusteller durchgeführt.
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Cookie Information: Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Manage cookies